Download e-book for iPad: Augmented Reality: Einblicke in die Erweiterte Realität by Marcus Tönnis

By Marcus Tönnis

ISBN-10: 3642141781

ISBN-13: 9783642141782

Dieses Buch befasst sich mit der Überlagerung der realen Welt durch computergenerierte virtuelle Objekte. Die drei grundlegenden Bausteine dieser Erweiterten Realität, Darstellung, monitoring und Benutzerinteraktion, werden Schritt für Schritt eingeführt und miteinander in Zusammenhang gebracht. Übungen vertiefen den Stoff. Ein Überblick über existierende Anwendungen aus Forschung und Industrie rundet das Thema ab und gibt Anregungen für eigene Systeme. Ein Ausblick auf mögliche weitere Entwicklungen und Probleme schließt das Buch.

Show description

Read Online or Download Augmented Reality: Einblicke in die Erweiterte Realität PDF

Similar graphics & multimedia books

New PDF release: Pattern Recognition and Machine Learning (Information

This can be the 1st textbook on trend popularity to give the Bayesian point of view. The e-book offers approximate inference algorithms that allow quick approximate solutions in occasions the place unique solutions aren't possible. It makes use of graphical versions to explain likelihood distributions whilst no different books practice graphical versions to desktop studying.

Remote sensing of aquatic coastal ecosystem processes by Laurie L. Richardson, Ellsworth F. LeDrew PDF

The aquatic coastal sector is likely one of the so much tough pursuits for environmental distant sensing. homes equivalent to backside reflectance, spectrally varied suspended sediments and phytoplankton groups, diversified benthic groups, and temporary occasions that impact floor reflectance (coastal blooms, runoff, and so forth.

Quick Reference to Computer Graphics Terms by Roger T. Stevens PDF

Stevens' "Quick connection with special effects phrases" is an easy-to-use device for somebody drawn to the sphere. This functional reference includes 1000's of definitions and various illustrations of the most recent phrases in special effects. a few of the key humans within the box are incorporated, besides present items, proprietors and institutions.

Get Location-Aware Applications PDF

Cellular buyers wish leisure, company apps, and on-the-go providers that realize and reply to situation. This e-book will consultant you thru the know-how and enterprise of cellular purposes so that you can create aggressive and cutting edge apps in response to location-based prone. it's an attractive examine the LBS panorama, from selecting the best cellular platform, to creating cash along with your software, to facing privateness matters.

Additional info for Augmented Reality: Einblicke in die Erweiterte Realität

Sample text

Der Vorteil dieser Art von Displays liegt in der Erhaltung der direkten Sicht auf die Umgebung. Nachteilig ist die zeitliche Verzögerung in der Darstellung der computergenerierten virtuellen Objekte. org/x3d/ specifications/ 22 2 Darstellung virtueller Objekte Bewegung sofort vom Auge aufgenommen wird, muss für die computergenerierten Objekte zunächst die Bewegung von Sensoren getrackt und die neue Position und Lage berechnet werden. Dieser Vorgang benötigt einige Zeit. Selbst kleine Verzögerungen von einigen Millisekunden erzeugen bereits Schwimmeffekte, das virtuelle Bild hängt dem realen hinterher und scheint zu schwimmen.

Daraus wird eine Beschleunigung errechnet, die wiederum in eine Translation umgerechnet werden kann. Neigungsmesser messen eine Kippbewegung. So kann an einem Kreiselkompass (Gyroskop) das Drehmoment gemessen werden, wenn er aus seiner ursprünglichen Lage bewegt wird. 1 Technologien und Prinzipien 53 das Gyroskop gekippt wurde. B. Lasergyroskope Verwendung, die für den Einsatz in ARAnwendungen aufgrund ihrer Größe aber oft nicht geeignet sind. Rotationsaccelerometer (Drehbeschleunigungsmesser) können ebenso Rotationen liefern, sind jedoch aufgrund ihrer Baugröße eher für AR-Anwendungen geeignet.

Falls HUDs einmal eine 28 2 Darstellung virtueller Objekte größere Fläche in der Frontscheibe abdecken können, haben sie ein hohes Potenzial für AR [59]. B. Navigationspfeile direkt auf die Straße gelegt werden. 3 Bewegliche Displays Window-into-the-World Displays [21] sind im Gegensatz zu Head-Up Displays nicht fest in der Umgebung montiert. Der Benutzer kann sich frei bewegen und trägt gewissermaßen ein Fenster mit sich herum. Das Fenster verhält sich genauso wie ein normales Fenster – blickt der Benutzer durch das Display, sieht er was dahinter ist, mit dem einzigen Unterschied, dass er in diesem Sichtbereich auch die erweiterte Realität erkennen kann.

Download PDF sample

Augmented Reality: Einblicke in die Erweiterte Realität by Marcus Tönnis


by Steven
4.3

Rated 4.06 of 5 – based on 9 votes